Konditionen

Jungtiere werden je nach Entwicklungsstand ab der 13. Woche abgegeben.
Sie werden vor der Abgabe:
  • zweimal gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft
  • mehrfach entwurmt
  • mit einem tierärztlichen Gesundheitscheck abgegeben
  • der FFH Stammbaum wird erstellt und nachgereicht
  • alle unsere Kätzchen sind GM2 und HK frei, da unsere Kätzinnen alle GM2, HK und Head Defekt negativ getestet sind.
  • alle unsere Zuchtkatzen sind Leukose negativ getestet und auch geimpft

Wenn Sie das möchten, können die Kätzchen gegen Aufpreis auch gechipt, und gegen Tollwut und Leukose geimpft werden.

Ein Liebhaberkätzchen aus unserer Zucht kostet 1'200 Franken. Zwei Kätzchen zusammen werden für 2'200 Franken abgegeben, da wir sie am liebsten zusammen abgeben. Unsere Kitten werden nicht in Einzelhaltung abgegeben. Mindestens ein katzenfreundlicher Hund muss in dem Haushalt leben. Ausnahmen kann es bei älteren Katzen geben.
Für Kätzchen aus besonderen Verbindungen, für Zucht und Ausstellungstiere, Preise nach Vereinbarung!

Unsere Kätzchen erhalten bei der Abgabe ihr gewohntes Futter  für mindestens eine Woche mitgeliefert. Die Kätzchen reisen zusammen mit ihrem Lieblingsspielzeug in ihr neues Heim. Sie werden auf Wunsch von uns an ihren Lebensplatz gebracht (innerhalb der Schweiz).
Die neuen Besitzer werden von uns in der ersten Zeit begleitet und können sich bei Problemen an uns wenden. Wir legen grossen Wert darauf  mit den Besitzerfamilien in Kontakt zu bleiben.



Kontakt
Burmesen von Puccino
Paul und Ursula Niederer
Haftlet 31
4612 Wangen bei Olten

Natel: 079 631 20 44
(Tel: 062 212 28 42)
pandas.niederer@bluewin.ch